Presentation is loading. Please wait.

Presentation is loading. Please wait.

Das Dänische Management mit Danzucht.. Die Firma DM agro bei Per Lembke-Jensen Seit 1. Januar 2000 Betriebsleiter Berater in DK Kunden in DK 80-90 Betriebe.

Similar presentations


Presentation on theme: "Das Dänische Management mit Danzucht.. Die Firma DM agro bei Per Lembke-Jensen Seit 1. Januar 2000 Betriebsleiter Berater in DK Kunden in DK 80-90 Betriebe."— Presentation transcript:

1 Das Dänische Management mit Danzucht.

2 Die Firma DM agro bei Per Lembke-Jensen Seit 1. Januar 2000 Betriebsleiter Berater in DK Kunden in DK Betriebe Seit 2002 Betriebsleiter Berater in Deutschland Ca. 130 Betriebe heute. Ausserdem Betriebe in: Belgien – Slowakei – Polen – Slowenien – Russland – Ukraine – Letland Insgesamt ca. 230 Betriebe (nur Sauenhaltung) Ab erste april 2009, 2 neuer partner in DM agro. Thomas Greve / Niels Ove Thomsen

3 DM agro Arbeitsgebiet Stall Management Betriebsleiter Berater, Managementhilfen Teambuilding (coaching) Kernsteuerung ® (der Nukleuszucht) via Internet und Agrosoft Software Vermehrungs Betriebe in DK und EU Vorstandsmitglied, nur DK

4 Reproduktionszahlen der dänischen kommerziellen Sauenbetriebe, die DanZucht Genetik verwenden Okt Okt. 08 Sauenbetriebe Betriebe Anzahl 25 % B % M % S 44 Summe 171 Sauen pro Betrieb Lebend Geborene pro Wurf14,514,013,614,0 Abgesetzte Ferkel pro Wurf12,912,111,412,1 Alter beim Absetzen (Tage)30,231,533,231,6 Abferkel Rate (%)89,587,282,986,7 Umrauscher %5,15,98,86,4 Würfe pro Jahr2,322,262,172,25 Totgeborne pro Wurf1,8 1,91,8 Saugferkelverluste bis Absetzen in %11,313,716,313,8 1. Wurf Sauen % 24,023,523,623,7 Abg/ferkel pro jahr29,9 27,324,627,3

5 Geborene (Turbostart im ersten Wurf) 1. Wurf: Die Sau muß Ferkel am Gesäuge haben So wird der 2. Wurf größer

6 WURFAUSGLEICH 8 bis 24 Stunden Jungsau Ferkel Alte Sauen Ferkel

7 WURFAUSGLEICH Jungsau SauJungsau TAGE ABGES 11

8 WURFAUSGLEICH Jungsau SauJungsau TAGE ABGES 21 Tage 11 ??? 14 Tage

9 Ausgefallene Ferkeln WOCHEN 1 – 2 WURF SAU Eine neue Ammesau muss die Ferkel 14 Tage behalten (sonst wird der Zyklus gestört) Man braucht 7 Wäscheklammern Rot für max. 1 Woche alte Ferkel Blau nach 1 Woche Zusammensetzen von Ferkeln nach Farbe und Grösse

10 Futterkurve besamen bis absetzen

11 Futterkurve Sauge periode

12 Futter-Zeiten Normalen Futter- Zeiten 7.15 Uhr Uhr Uhr. Neuer Verzuch in DK 5-6 mal pro Tag. = 0,5 Kg. ekstra bei absetzen Und der Sau hat bessere Futterstand Der Versuch ist nicht fertig publizert

13 Ersten 5 Tagen Gesundheitskontrolle Wurf ausgleichen Ferkel Behandlung Kastration und Zähne schleifen und Eisen geben Bemerkung Zähneschleifen ist nicht notwendig wen der Milch/Futter Strategie klappt.

14

15 Gruppen belegen Absetzen am Mittwoch nach 14 Uhr oder Donnerstag Morgen Kein Futter Mittwoch Abend Donnerstag bis KB flushing Fütterung ca. 50 MJ/Tag Eberkontakt von Donnerstag bis Samstag 1 bis 3 Stunden Kein Eberkontakt am Sonntag Montag belegen 9.30 Uhr Eber Stimulation, max 20 Minuten. Besamung beginnt mit 1 Minute Stimulation und direkte Besamung = viele Ferkel besamen ohne Bügel dauert 5 bis 7 Minuten

16

17 Reproduktionseigenschaften der dänischen kommerziellen Sauenbetriebe, die DanZucht Genetik verwenden Okt Okt. 08 Fladec Betriebe Anzahl 25 % B % M % S 29 Summe 114 Verluste 1,972,522,922,48 Zunahme g / Tag Einkauf gewegt 7,7 7,57,6 Verkauf gewegt 34,032,733,1

18 Reproduktionseigenschaften der dänischen kommerziellen Sauenbetriebe, die DanZucht Genetik verwenden Okt Okt. 08 Mast Betriebe Anzahl 25 % B % M % S 71 Summe 282 Verluste und kass 2,83,44,53,5 Zunahme g / Tag Einkauf gewegt 34,432,233,233,0 Verkauf gewegt 101, ,9101.8

19


Download ppt "Das Dänische Management mit Danzucht.. Die Firma DM agro bei Per Lembke-Jensen Seit 1. Januar 2000 Betriebsleiter Berater in DK Kunden in DK 80-90 Betriebe."

Similar presentations


Ads by Google